Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Filme für die Erde Festival

21. September @ 12 h 15 min - 22 h 00 min

Bern Unverpackt ist am 21.09.2018 ab 15.00 Uhr mit einem Stand beim Event “Filme für die Erde Festival” mit dabei!

Beschreibung von Filme für die Erde:

Tomaten fliegen um die Welt, mutige Fotografen hinterher, Vögel singen, werden aber nicht mehr gehört und Flüsse fliessen, finden aber nur noch selten den Weg ins Meer. Am 8. Filme für die Erde Festival am Freitag am 21. September 2018 zeigen 7 hochkarätige Filme was rund um die Welt passiert. Das Festival findet gleichzeitig in 16 Schweizer Städten und erstmals auch in Deutschland (Konstanz und Rheinfelden) statt und bietet neben den Filmvorführungen interessante Ausstellungen und gratis Filme zum Weitergeben. Der Eintritt ist kostenlos (Ausnahme Lunchkino).

Der Auftakt des Festivals ist das Lunchkino um 12.15 Uhr, mit dem Film «The Empire of Red Gold» welcher die unbekannte Geschichte der weltweit am meisten konsumierten Frucht, der Tomate, aufdeckt. Um 16 Uhr zeigt der Film «Blue Heart», mutige Menschen, die für die letzten wilden Flüsse Europas kämpfen. Um 18 Uhr beleuchtet «The Messenger» mit beeindruckenden Aufnahmen die Schönheit und Bedeutung des gefährdeten Singvogels und die globalen Ursachen für den dramatischen Rückgang. Das Highlight des Abends ist die exklusive Premiere des Films «The Human Element» um 20 Uhr. Mit sensationellen Aufnahmen dokumentiert der weltbekannte Fotograf James Balog wachrüttelnd und berührend, wie die Umweltveränderungen sich auf Natur und Menschen auswirken. Offiziell kommt der Film erst 2019/20 in die Kinos.

Vor dem Hauptfilm moderiert Mitja Rietbrock (SRF) ein Podium mit Gabriele Müller-Ferch von der SRF-Umweltserie «heute und hier» und Livio Rey von der Vogelwarte Sempach. Dieses wird per Livestream in alle Festivalorte übertragen. Abgerundet wird das Film-Programm mit Weitergabe-Filmen, Bio-Apéro und einer Ausstellung von Nachhaltigkeits-Pionieren.
Der Eintritt ist auf Kollektenbasis (bis auf das Lunch-Kino: CHF 22 inkl. Sandwich und Getränk).

Das gesamte Programm und weitere Informationen zum Festival unter: www.FILMEfürdieERDE.org/festival

Filme für die Erde ist eine von der UNESCO ausgezeichnete Nachhaltigkeits-Initiative und möchte mit ausgewählten Filmen möglichst viele Menschen erreichen, Wissen über Nachhaltigkeit weitergeben und zum Handeln inspirieren. www.FILMEfuerdieERDE.org ist das inhaltlich umfangreichste deutschsprachige Portal zum Thema Film und Nachhaltigkeit.

Details

Datum:
21. September
Zeit:
12 h 15 min - 22 h 00 min
Website:
https://old.filmsfortheearth.org/events/filme-fuer-die-erde-festival-2018

Veranstaltungsort

Bümplizstrasse 119, 3018 Bern
Bümplizstrasse 119
Bern, 3018

Veranstalter

Filme für die Erde
Website:
www.FILMEfürdieERDE.org/festival